Co-ordinating Unit
GOED - BV13 - Office
Martina Finz
Teinfaltstrasse 7
A-1010 Wien
Tel. 01 / 53 454 - 125
eMail: office.bv13@goed.at

Antraege an den 17. Bundeskongress 2016


Wir fordern planbare Dauerbeschaeftigungsstellen auf allen Ebenen und eine deutliche Anhebung von Vollzeitbeschaeftigungen an den Universitaeten, um faktische Arbeitszeit- undGehaltsreduktionen zu vermeiden und um damit eine zunehmende Prekarisierung des wissenschaftlichen und kuenstlerischen Bereichs zu verhindern.


Ausreichende Mittel fuer die Finanzierung der oeffentlichen Universitaeten in der Hoehe von mindestens 2 % des BIPs.


Umsetzung einer Frauenquote von 40 % fuer die Leitungen von Organisationseinheiten an den Universitaeten.


Nachhaltige Massnahmen zur Inklusion von Menschen mit Behinderungen an Universitaeten.


Ausbau der Finanzierung der Grundlagenforschung auf Hoehe des im Regierungsprogramm angefuehrten Niveaus der angewandten Forschung.

 

Schaffung einer einheitlichen Personengruppe der wissenschaftlichen und kuenstlerischen Mitarbeiter/innen.